Sony Alpha im Schnee

Die Entscheidung

Es ist Sonntag Mittag, das Essen wird gerade verdaut und man überlegt was man jetzt noch machen könnte. Kleines Fotoshooting vielleicht? Kurze Nachricht an Dominik- Er ist auch dabei, will aber nicht so weit laufen. Ich will aber nicht so lange weg bleiben. Also entscheiden wir uns nochmal nach Gengenbach zum Lothardenkmal zu fahren. Auf 850m liegt sicher genug Schnee um paar eindrucksvolle Fotos zu machen. Letztes mal konnten wir ja fast direkt am Denkmal parken (auch wenn der Weg dorthin nicht ganz (legal) befahrbar war…). Diesesmal soll es genauso laufen…

Tja, oben liegt halt doch etwas mehr Schnee als gedacht… da kommt der arme Ford Focus nicht mehr ganz nach oben. So mussten wir 6 km Bergauf wandern… im Schnee… dick eingepackt… und mit Fotogepäck…. 😐

Da könnt ihr euch vorstellen wie wir am Ende aussahen oder? Fix und Foxi aber glücklich! Denn wir kamen zum perfekten Zeitpunkt oben an. Sonnenuntergang am Lothardenkmal und das auch noch im Schnee.

dsc01040-bearbeitet-bearbeitet

Der Weg nach oben war zwar mühsam aber unterwegs kann man doch das ein oder andere Fotos machen. Es lohnt sich! Schaut doch mal vorbei am Mooskopf in Gengenbach – das Lothardenkmal ist echt stark! 

dsc00932dsc00965dsc00985

Bei so viel Licht kann man vielleicht auch ein bisschen Blödsinn machen und den „Sprung des Todes“ wagen. – aber keine Angst, mir geht es noch gut 😉dsc01158

 

10 Gedanken zu “Sony Alpha im Schnee

  1. Also für die Bilder gibt es nur eine Antwort ! Traumhaft !
    Ich denke da wird mir jeder zustimmen und solch einen Moment zu bekommen ist für jeden Fotografen einfach der Traum !!! Alles richtig gemacht und der Anstieg hat sich definitive gelohnt ! VG Manni

    1. Hallo Manni,
      Vielen Dank dafür !
      Der Aufstieg hat sich wirklich gelohnt. Und auch wenn der Muskelkater die nächsten Tage anhält, bereut man es trotzdem nicht 😅
      Viele Grüße
      Johannes

  2. Mensch – bei solchen Bildern bekommt man ja richtig wieder Lust auf Schnee! Ich bewundere dich/euch – soviel Anstrengung wurde aber auch fürstlich belohnt! Das Licht ist pure Magie und die Bilder einfach nur schön!

    1. Vielen lieben Dank. 😊
      Wir waren auch überwältigt vom Sonnenuntergang. Da oben sieht es wirklich traumhaft aus. Kann ich jedem nur empfehlen einen „Abstecher“ dorthin zu machen… wenn es denn nicht so weit weg ist 😉
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen