Display-Schutzfolie für Sony A7IV

So so … du hast also die neue Sony A7IV ergattert und jetzt hast du bammel, dass das gute Stück kaputt gehen könnte. Als erstes soll eine Folie aufs Display aber welche passt und lässt sich wieder entfernen ohne das Display zu schädigen?

Dieser Beitrag bzw. dessen Bewertung wurde nicht finanziert oder gesponsert! Die Sachen wurden selbst gekauft und getestet. Dieser Beitrag enthält Amazon & Ebay Affiliate Links, wodurch ich eine Provision erhalte, wenn Ihr Produkte über diesen Link kauft. – Alle Einnahmen fließen wieder in den Blog –

In Foren und in sozial Media gibt es viele Diskussionen welche Folien passen. Eines können wir dazu aus eigener Erfahrung sagen: Die Folie von der Sony A7SIII passt nicht:

Aber schon auf der A7III haben wir die atFoliX getestet (Link zum Beitrag) und diese habe ich erst vor kurzen von meiner A7III entfernt. Auch nach ca. 4 Jahren lies sie sich ohne Probleme und Rückstände abziehen. Damals habe ich mir schon einige Gedanken zur Folie gemacht, die ich hier nicht noch einmal wiederholen werde.

Was liegt also näher als diese Folie auch auf der A7IV zu verwenden? Irgendwie ist sie schwer zu finden aber hier ein LINK für euch. Es handelt sich wieder um die Hybrid-Panzerglasfolie 9H (weil die beim Vorgänger eben gut war). Und obwohl die Lieferzeit mit über 10 Tagen angegeben war kam ds Päckchen schon nach 3 Werktagen.

Design, Verpackung und Inhalt sind gleich geblieben:

Folie, Mikrofasertuch, Schaber und Werbung … nix neues im Tütchen

Ein letzter Blick auf das Display ohne Schutzfolie. Wow das Ding zieht Fingerabdrücke an wie ein Magnet:

Sony A7IV ohne Schutzfolie

Also ab ins Bad, Dusche aufdrehen und etwas warten bis der Staub gebunden ist. Dann die Folie drauf:

Schutzfolie mit Träger

Hier kam es tatsächlich zu einer kleinen Schwierigkeit. Im üblichen Tatendrang habe ich die Folie schnell draufgeklatscht aber so geht das nicht. Die Folie ist GENAU so groß wie das Display. Ich schätze hier hat man weniger als 1/10 mm spiel. Die gute Nachricht: Die Folie lässt sich abziehen und genauer Aufkleben. Die schlechte: Dabei habe ich einige Fussel am Rand eingesammelt.

Tipp an euch: Nehmt euch Zeit und klebt die Folie in Ruhe ganz genau auf – bei ersten Mal.

Trotzdem sieht die Folie jetzt echt gut aus:

Sony A7IV mit Schutzfolie

Auch auf dieser Folie sieht man Fingerabdrücke aber um Welten weniger als ohne. Alleine dafür Lohnt es sich! On Top kommt der Schutz des Displays aber was ist mit der Anzeige-Qualität?

Ein kurzer Check:

Sony A7IV mit Schutzfolie

Einwandfrei! Ich kann keiner Unterschied zur Qualität ohne Schutzfolie erkennen. Im Gegeteil: Ohne unzählige Finderabdrücke kann man das Bild und dessen Details sogar besser erkennen.

Probleme mit dem Klappmechanismus:

Etwas sorgen habe ich mir gemacht, ob sich das Display ordentlich nach innen klappen lässt, wenn eine Folie darauf ist. Es geht ohne Probleme. Auf der Kamerinnenseite sind kleine Abstandshalter also klemmt oder kratzt nichts. Eigentlich war das auch zu erwarten. Schließlich verkauft Sony ja auch Schutzfolien für diese Kamera (Auch wenn diese keinen guten Ruf haben).

Fazit:

Passt, schützt und sieht gut aus. Was mehr kann man erwarten? Ich bin überzeugt und werde die Folie (vermutlich wieder Jahre lang) auf der Kamera lassen. Link zur Folie: LINK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.