Godox Blitzschuh defekt – Reparatur –

Es ist gekommen, was kommen musste! Bei meinem geliebten Godox TT685s ist der Blitzschuh abgebrochen und ein Pin hat sogar die BIEGE gemacht. Zuerst habe ich es gar nicht gemerkt und dachte auch danach noch, dass alles korrekt funktioniert (auch wenn der Sitz nicht mehr perfekt war). Doch leider ging die TTL Funktion am Blitz nicht mehr und hat immer die volle Power rausgehauen. SHIT! Doch Onkel Google hat auch dafür eine Lösung – Den Blitzshuh kann man ganz einfach, wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat, selbst reparieren (oder sogar selbst dann…). Wie es funktioniert und was ihr dafür alles benötigt, erfährt ihr in diesem Beitrag.

Anzeige: Dieser Beitrag bzw. dessen Bewertung wird nicht finanziert oder gesponsert! Die Sachen sind selbst gekauft und getestet. Dieser Beitrag enthält Amazon & Ebay Affiliate Links, wodurch ich eine Provision erhalte, wenn Ihr Produkte über diesen Link kauft. Die Produkte werden für euch dadurch aber nicht teurer. 

Eins erstmal vorweg. Ich habe schon vor gut zwei Jahren im Test meine Bedenken zum Blitzschuh geäußert, als ich das gute Stück ausgepackt habe (Link zum Test). Die feinen Kontakte und der feste Sitz haben mir immer Schweißperlen beim Reinstecken auf die Stirn gezaubert. Wieso der Blitzschuh nicht wie bei der Canon oder Nikon Variante aussieht lässt nur auf den Sony Multischuh tippen. Aber immerhin hat der Blitz gut zwei Jahre durchgehalten (hatte ihn aber auch nicht täglich im Einsatz).

Godox TT685s Blitzschuh Reparatur

Genug gejammert, kommen wir jetzt zum Wesentlichen. Alles was ihr benötigt ist ein kleiner Kreuzschlitz-Schraubendreher und das Godox Reparatur-Set. FERTIG!

Mein Godox Ersatzteil (Link) habe ich auf eBay für ca. 8 € gekauft. Für den Preis kommt es wie so oft aus China & war innerhalb von 6 Wochen da. Auf Amazon gibt es das gleiche Set auch (Link), kostet dort aber knapp 20 €. Wer es also eilig hat, sollte lieber bei Amazon zugreifen.

Die Sets gibt es für nahezu alle Godox Blitze und ich verlinke sie für euch unten in diesem Beitrag.

Die Reihenfolge ist einfach und ich zeige sie euch anhand des TT685s:

  1. Batterien / Akkus entfernen (saftey first)
  2. Die 4 Kreuz-Schrauben herausdrehen
  3. Abdeckung vorsichtig abheben
  4. Flachbandkabel von der Platine abziehen (dafür können die Ösen am Kabel verwendet werden)
  5. Neues Flachbandkabel vom neuen Blitzschuh aufstecken und in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen
  6. FERTIG – Blitz testen und sich freuen

Bei mir hat alles prima geklappt und ich war in ca. 3 Minuten fertig… & so schnell bin ich normalerweise nicht! #EHRENWORT

Godox Blitzshuh Erstatzteil-Set für Sony, Canon, Nikon, Fuji & Olympus

Ich habe jetzt nicht für alle Kameras und Blitze ein Set auf Amazon & eBay gefunden aber für die Meisten gibt es entweder auf Amazon oder auf eBay ein Set.

Sony:

Canon

Nikon

Fuji

Olympus

Fazit

Die Reparatur ist super einfach und kostet wirklich nur ein paar Euro. Werft euren Blitz also nicht gleich weg, wenn der Blitzschuh defekt ist. Repariert ihn! Wenn Ihr Zeit habt, dann bestellt es ruhig über eBay und spart euch die paar Euros… wenn es schnell gehen muss, dann ist sicher Amazon die richtige Wahl. Ich wünsche euch ein gutes gelingen 😉

4 Gedanken zu “Godox Blitzschuh defekt – Reparatur –

  1. Mal ganz ehrlich. Wenn das bei einem meiner Blitzgeräte passiert wäre, hätte die Tonne sich gefreut.
    Ich hatte keine Ahnung, dass eine Rep. möglich und so schnell machbar ist.
    Fazit. Auch wenn man schon so lange fotografiert, lernt man noch dazu.

    1. Das hätte ich ehrlich gesagt auch nicht gleich gedacht. Und vor allem nicht bei einem Blitz, der so günstig ist. Normalerweise denkt man da immer direkt ans wegwerfen. Aber zum Glück gibt es doch oft die Möglichkeit es so einfach wieder flott zu machen 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.