Unterschied zwischen Neewer NW880s und Godox TT685s

Immer wieder erreichen uns Fragen, was der Unterschied zwischen dem Neewer NW880s (Amazon-Link) und dem Godox TT685s (Unser Test) ist und ob es überhaupt einen gibt. In diesem Beitrag versuchen wir genau das herauszufinden.

Bisher war unsere klare Empfehlung der Godox, da wir uns da sicher waren, dass er gut ist, funktioniert und noch dazu ein spitzen Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Anzeige: Dieser Beitrag bzw. dessen Bewertung wurde nicht finanziert oder gesponsert! Die Sachen wurden selbst gekauft und getestet. Dieser Beitrag enthält Amazon & Ebay Affiliate Links, wodurch ich eine Provision erhalte, wenn Ihr Produkte über diesen Link kauft. – Alle Einnahmen fließen wieder in den Blog –

Eigentlich war ich nicht auf der Suche nach einem neuen Blitz, da der Godox erst einige 1000 Schüsse drauf hat und noch immer strahlt wie am ersten Tag. Die Frage nach den Unterschieden brannte uns aber schon lange unter den Nägeln.

Also musste doch ein Neewer her…

Verpackung und Versand

Über Amazon kommt der Biltz im klassisch braunen Amazon-Päckchen. Darin noch eine Verpackung, im klassisch weissem China-Samt (Plastik-Schweiss-Beutel) aber immerhin mit „Neewer“-Aufdruck. Darin wieder befindet sich die Schachtel mit dem Blitz. Die Verpackung ist wie immer gut, man muss sich keine Sorgen um Transportschäden machen.

Optische Unterschiede

Stellt man den Neewer NW880s neben den Godox TT685s fällt nur ein einziger Unterschied auf: Der Schriftzug. Ansonsten sind die Blitze identisch. Gutes Zeichen!

Remote des Neewer NW880s über den Godox X1T-s

Erster funktionaler Test war ob der Neewer-Blitz mit dem Godox XT1-s (unser Beitrag dazu) kommuniziert. Da das Menü genau gleich wie beim Godox ist, ging das schnell von statten. Und siehe da! Funktioniert! Einwandfrei! Der Blitz verhält sich genau gleich.

Helligkeit der beiden Blitze

Zum Helligkeitsvergleich musste unser bewährter Softboxen-Vergleichstest herhalten. Also jeder Blitz in eine Octabox und Überraschung! Auch hier kein Unterschied.

Links der Godox tt685s und rechts der Neewer NW880s

Neewer NW880s Softwareupdate von Godox

Kurz den Softwarestand des Biltzes gecheckt: Aha! 1.9, da kann man ja mal schauen ob sich ein Godox-update auf einen Neewer-Blitz spielen lässt.

Wie man updated findet ihr hier: Johannes Beitrag

Tatsächlich funktioniert!

Der Neewer NW880s lässt sich ohne Problem auf den Softwarestand 2.1 (von Godox) updaten.

Edit (23.02.2019): Inzwischen habe ich den AD200, für Situationen in denen man mehr Licht braucht, ins Sortiment aufgenommen (Link zum Beitrag)

Fazit:

Der Neewer NW880s (Amazon-Link) ist eigentlich ein Godox TT685s und bringt dementsprechend alle Funktionen mit, ist also auch kompatibel mit dem Godox XT1-s. Auch preislich nehmen sich die beiden Blitze nichts. Wenn ihr den Neewer etwas günstiger findet braucht ihr also keine Angst haben und könnt getrost zugreifen.

7 Gedanken zu “Unterschied zwischen Neewer NW880s und Godox TT685s

  1. Leider ging das Update vom Godox Firmware auf den Neewer nicht. Fehlermeldund, kann nicht löschen und schreiben. Nun lässt sich der Neewer 880 nicht mehr einschalten. Wer kann helfen? Danke!

  2. Frage wenn die kompatibel sind kann ich dann ein neeuwer 560 als alternativ für yongnuoblitz nehmen

    Ich fotografiere mit Lumix

    Beispiel Yongnuo 560 ist manueller blitz aber es gibt bei yongnuo kein TTL HSS blitz für Olympus/Panasonic

    Ich möchte für ein Studio 2 Blitze haben 2xYongnuo = 2×70=140 aber kein möglichkeit später ein YN 385 zu kaufen

    Bei Godox gibt es für 81 euro die tt350 mit Hss und TTL für Olympus/Lumix doch ist nur ein kleiner Blitz der TT685 kostet 114

    Kann ich 2 Neewer manuell Blitze kaufen und dann später mit ein Godox TT685 HSS Blitz kombinieren für TTL gebrauch am Lumix???

    Für zb Canon ist es einfach erst 2x Yongnuo YN 560 =2*70=140
    Yongnuo 560TX kostet ca € 40
    Yongnuo 685 TTL Canon € 113
    ————————————————————————-
    total kosten € 293

    Wenn ich wegen Lumix TTl kompatibilität gezwungen bin Godox TT 685 zu kaufen

    Bin ich für NUR 2 Blitze € 226
    XT 1 transceiver € 44
    TOTAL 276

    Bei 3 blitze kostet mich das für Lumix389 statt 293 wie bei Canon

    Eine Vera…ung 🙁

    So es wäre nett wenn ich ein billige Neeuwer Richtzahl 60 Blitz mit dem Godox TT 685 kombinieren könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.